Auszeichnungen | Presse

25.06.2015 | Digitale Innovationen in Europa

Comenius EduMedia Medaille 2015 für Kwerx

Comenius EduMedia Medaille 2015 für Kwerx

Comenius EduMedia Medaille 2015 für „Kwerx – Die Kunstwerke“


Erneut an kwerx.de verliehen: das Comenius EduMedia Siegel

Ausgezeichnetes Bildungsprodukt: kwerx.de

Die Comenius EduMedia Medaille 2015 für hervorragende exemplarische IKT-basierte Bildungsmedien geht an „Kwerx – Die Kunstwerke“. Zudem das Comenius EduMedia Siegel 2015 in der Kategorie „Ethische soziale und eurokulturelle Bildung“.

Zwei Comenius Awards für kwerx.de

In Berlin wurden am 25. Juni 2015 im Rahmen der Fest- und Auszeichnungsveranstaltung „20 Jahre Comenius-Award – Digitale Innovationen in Europa“ die bedeutendsten deutschen und europäischen Auszeichnungen für exemplarische IKT-basierte Bildungsmedien vergeben. Zwei davon an „Kwerx – Die Kunstwerke“. Ausgezeichnet wurde das „Spektakel Barock“ – die zweite virtuelle Erlebnisausstellung für Kinder in der Villa Kwerx auf kwerx.de.

Kwerx überzeugt Medienexperten aus 10 europäischen Ländern

Die Entscheidungen trifft eine international besetzte Fachjury mit Medienexperten aus zehn europäischen Ländern. Die Juryentscheidungen werden nach wissenschaftlicher Beurteilung in einem herstellerneutralen Bewertungsverfahren auf der Grundlage der Qualitätskriterien des Instituts für Bildung und Medien der GPI .

Die Zahl der Einreichungen hat sich gegenüber dem Start der Prämierung im Jahr 1995 vervielfacht, sich von Deutschland über Europa auch auf Amerika und Asien ausgedehnt. Teilnehmerländer sind Deutschland, Belgien, Bulgarien, China, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Japan, Kanada, Kosovo, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Norwegen, Niederlande, Österreich, Polen, Rumänien, Schweiz, Slowenien, Tschechien, Ungarn, USA, Zypern.

nach oben