Projekt

Hörspielkino und Erlebnisausstellungen

Kunst für Kids auf Kinderseite kwerx.de

„kwerx.de ist eine Kinderseite zur Kunsterziehung, die besonders gut im Unterricht oder in betreuten Projekten eingesetzt werden kann. Kinder ab 8 Jahren können bei Kwerx die Welt der Kunst und ihre Geschichte entdecken und dabei auch häufig selbst gestaltend aktiv werden.“ Erfurter Netcode.

Villa Kwerx

Kinderseite zur Kunstvermittlung

  • kwerx.de ist kostenfrei und Teil der Initiative Ein Netz für Kinder.
  • „Kwerx vermittelt Kunstverständnis kindergerecht und humorvoll.“
 Der Kulturstaatsminister
  • „kwerx.de gelingt es hervorragend, Kinder an Kunst heranzuführen und spielerisch Wissen zu vermitteln.“ SIN – Studio im Netz
  • „Kwerx schafft es auf vorbildliche Art und Weise, die Beschäftigung mit Kunstgeschichte in die Möglichkeiten eines Online-Angebotes zu überführen.“ Universität Erfurt, 2014

Elemente der preisgekrönten Kinderseite

„Das beständig wachsende Angebot von Kwerx arbeitet mit vielfältigen ästhetischen Mitteln.“ (Erfurter Netcode) Die Kinderseite „Kwerx – Die Kunstwerke“ untergliedert sich wie folgt:

  1. Interaktives Hörspiel, 6 Episoden (Kunst der Antike, siehe unten)
  2. Mitmach-Ausstellungen (Kunst der Neuzeit; Renaissance, Barock, Romantik …)
  3. Malen, Basteln, Selbermachen – (Veröffentlichung 03/2016)
Kunst für Kids auf Kinderseite kwerx.de

Kunst für Kids auf Kinderseite kwerx.de

Bezüge zu realen Ausstellungen

kwerx.de „schafft es auf vorbildliche Art und Weise, die Beschäftigung mit Kunstgeschichte in die Möglichkeiten eines Online-Angebotes zu überführen und bietet seinen NutzerInnen einen unterhaltsamen und niedrigschwelligen Zugang zu kunstgeschichtlichen Themen. Dabei werden stets Bezüge zu realen Ausstellungen hergestellt, wodurch Kinder Anregungen finden, sich Exponate auch in Museen anzusehen.“ – Aus einer Evaluation der Universität Erfurt.

© Manuel Drescher

© Manuel Drescher

Hörspielkino in der Villa Kwerx

kwerx.de | Grimme Online Award 2012

Grimme Online Award 2012 – kwerx.de ist nominiert

2011 eröffnet das Hörspielkino in der Villa Kwerx. „Kwerx – Die Kunstwerke“ heißen die Helden (einer Staffel von sechs interaktiven Hörspielen), die Kinder in die Welt der Kunst mitnehmen. Sechs lebhafte Gemälde und eine Pinselmaus erleben Abenteuer, reisen durch die Zeit, in ferne Länder und Erdteile, entdecken die Antike und mehr. Nominiert für den Grimme Online Award 2012. Ausgezeichnet mit dem Kinder-Online-Preis 2011 des MDR Rundfunkrates.

„Tolles, interaktives Hörspielkino für Kinder, das in die Welt der Kunst entführt.“ BILD-Familienratgeber | „Eine spannende Reise durch die Welt der Kunst.“
 FOCUS-SCHULE | „Mit viel Humor und Fantasie wird kindgerecht und multimedial Kunstverständnis vermittelt.“ MDR Rundfunkrat | „Hier wird man unterhalten wie im Fernsehen – und lernt dabei noch etwas!“ Westfälische Zeitung

nach oben