Mediathek | Presse

27.06.2017

Deutschlandfunk Kultur

„Unglaublich, was die Bilder und anderen Kunstwerke in der Villa Kwerx machen, wenn alle Besucher gegangen sind.

Unsere Kollegin Miriam Sandabad hat im Internet eine Villa entdeckt – ein Portal, bei dem es um Kunst für Kinder geht.  Und sie hat festgestellt:  Kwerx sind kleine Kunstwerke, die in der großen Villa wohnen und gerne mal ausbüchsen.“

Deutschlandfunk Kultur zum Medientag in der Sendung Kakadu am 27.06.2017.

 

nach oben